AGB

welcome to Giardino

We are a modern Italian restaurant in the center of the city

Wood fired Neapolitan pizzas prepared with the purest respect for traditions, fresh handmade pasta (do not miss our pasta with the truffles) and over a hundred different wines from the most renowned winemakers. Ah, and one last trick: delicious Italian Gelato for dessert! What can be better?
Whether you are a foodie and wine connoisseur or simply someone in search of a great location for a family dinner, we welcome you!

Traditional Italian Antipasti
Traditional Italian Pasta
Classics of Italian Desserts
Traditional Neapolitan Pizza

Buchungsbedingungen

Bitte lies unsere Buchungsbedingungen in Ruhe durch. Sofern du diesen Bedingungen nicht zustimmst, kannst du die auf diesen Webseiten angebotenen Dienstleistungen nicht nutzen.

Die Fincafood.de Website wird von der MTN Ferienhausurlaub UG (haftungsbeschränkt), Fasanenweg 2, 64342 Seeheim-Jugenheim (im Folgenden „Fincafood“) betrieben. Fincafood vermittelt Cookingevents von Anbietern auf Mallorca. Fincafood ist zwischen dir und dem jeweiligen Anbieter, der die von dir gebuchte Leistung durchführt, ausschließlich als Vermittler tätig.

1. Vertragsabschluss mit Fincafood

Deine Buchung bei Fincafood.de kommt ausschließlich durch deine schriftliche Bestellung, die erst durch unsere Bestellbestätigung angenommen werden muss, zustande. Der Vertrag kann alternativ auch per E-Mail oder am Telefon geschlossen werden.
Um dein gebuchtes Kochevent störungsfrei auszuführen benötigen wir folgende Angaben von dir:
Name & Anschrift, Geburtsdatum, Mobilnummer, Anschrift & Google-Koordinaten deiner Urlaubsfinca sowie einen Weblink zum Haus, damit der Anbieter vor Ort die Location ohne Probleme finden kann.

2. Preise

Alle angegebenen Preise sind Endpreise.

3. Zahlungen (Anzahlung, Restbetrag)

Nach Vertragsschluss und Erhalt der Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung in der von Fincafood mitgeteilten Höhe auf den Mietpreis (i. d. R. max. 30% des Gesamtpreises) für das Cookingevent fällig und sofort nach Rechnungsdatum der Buchungsbestätigung an Fincafood zu zahlen. Der Restbetrag ist vor Ort am Eventtag, direkt an den örtlichen Anbieter zu zahlen, sobald dieser eintrifft.

4. Stornierung/ Terminverschiebung durch den Kunden

Für die Rechtsbeziehungen zwischen den von Fincafood vermittelten Anbietern finden diese Stornobedingungen der Anbieter Anwendung:

bis 7 Tage vor dem Event 0%,
6-3 Tage 50%,
2-0 Tage 90%

Die in der Buchungsbestätigung inkludierte Servicegebühr (max. 30% vom Eventpreis) wird im Falle einer Stornierung nicht erstattet.
Die Stornierung des Termins musst du schriftlich, per Mail an Fincafood senden.

Eine Terminverschiebung kann nur in Absprache mit uns und nach vorheriger Rücksprache durch uns mit mit dem Anbieter erfolgen.

5. Ausfall von Kochevents

Sollte es einmal vorkommen, dass ein Event abgesagt werden muss, behalten sich Fincafood und die Anbieter vor Ort das Recht vor, nach Möglichkeit entsprechenden, gleichwertigen Ersatz zu stellen oder – sollte dies nicht möglich sein – den Termin auch kurzfristig abzusagen bzw. zu verschieben. Die Buchung behält dann quasi als Gutschein in diesem Fall seine Gültigkeit und zwar für die Dauer von einem Jahr ab ursprünglich gebuchten Eventdatum.

Weitergehende Ansprüche gegen Fincafood z.B. Schadensersatzansprüche (Fahrtkosten, Übernachtung, etc.) sind für den Fall der Stellung gleichwertigen Ersatzes oder der Absage des Erlebnisses jedoch ausgeschlossen.

Der Vertragsschluss mit fincaood.de kommt ausschließlich durch deine schriftliche Bestellung zustande. Mit unserer Bestellbestätigung kommt der Vertrag zustande. Der Vertrag kann alternativ auch per E-Mail oder am Telefon geschlossen werden.

6. Schlussbestimmungen, Hinweis auf Online-Streitbeilegung

Auf den Vermittlungsvertrag und das gesamte Rechtsverhältnis zwischen Fincafood und dir findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vermittlungsvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vermittlungsvertrages s zur Folge.

Die Europäische Kommission stellt eine Online-Plattform zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zur Verfügung, an die sich der Kunde als Verbraucher wenden kann.

Stand: Juli 2019